CREMIGE ROTE LINSEN NUDELN MIT TOMATEN - ZUCCHINI SOSSE

24 August 2016 | |

Wer liebt Nudeln genauso wie ich? Wie Nicecream und Pancakes könnte ich sie jeden Tag essen. Also habe ich hier ein sehr leckeres Rezept für euch. Ich verwende eigentlich immer Dinkelvollkorn oder Glutenfreie Nudeln. Zur Abwechslung habe ich, statt diesen, Rote Linsen Nudeln gestern ausprobiert die reich an Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Protein und Eisen sind. In Kombination mit frischen Tomaten und Zucchini ein leckeres, schnelles und gesundes Mittagessen.


Rezept für zwei große Portionen:
250 g Rote Linsen Nudeln
1 kleine Zucchini
1 kleine Abergine
2 Scharlotten
1 Knoblauchzehe
4 Hände voll frische Cherrytomaten
1 El Tomatenmark
frischen Rosmarien
Italienische Kräuter
Pfeffer
Meersalz
Olivenöl
Wasser

Zubereitung:
Die Roten Linsen Nudeln nach Packungsanleitung kochen und währendessen das Gemüse kleinschneiden. Anschließend Knoblauch und Zwiebeln vorsichtig in Olivenöl anbraten und die Zucchini - und Aberginenstückchen 5 min mitbraten. Nun den Tomatenmark und die Cherrytomaten hinzugeben und das ganze mit belieblig viel Wasser ablöschen. Würzen und 15 min köcheln lassen. Wenn die Nudeln fertig gekocht sind, mit in die Soße geben und die restlichen Minuten mit köcheln lassen. Mit einer kleinen Salatbeilage servieren und genießen.

No comments:

Post a Comment